KategorieAktionen

Jetzt verfügbar!

In der Bücherei könnt ihr jetzt ukrainische Bücher ausleihen

Neues entdecken mit den Challenges hier!!

,,Völlig meschugge?!“ von Andreas Steinhöfel und ,,BENNI – (S) Eine wahre Geschichte“ von dem Eichenauer Autor Andreas Rauh gehören zu den spannenden Challenges für den Sommerferien-Leseclub.

Jetzt mit Bienenquiz!

Die Ausstellung „Kleine Tiere –  großer Nutzen“ geht in die Verlängerung!

Neben einer Hörstation, einer Mal- und Ratestation für Kinder und der Bücher-Rallye (für Kinder im Grundschulalter) gibt es nun ein kleines Bienen-Quiz. Mitmachen und einen der Sachpreise oder einen Büchergutschein gewinnen! Die Verlosung für die Bücher-Rallye findet am Freitag, den 24. Juni, um 15 Uhr statt. Im Anschluss werden die Gewinner des Bienenquiz gezogen.

Auch zum Thema Artenschutz und Naturgarten gibt es umfangreiche Informationen für kleine und großer Gärtner*innen. Die Aktion „Blüten aus Tüten“ läuft ebenfalls noch bis Ende Juni.

Ostern – Vorbereitung auf das Fest

Auch dieses Jahr haben wir die Auswahl an Osterbüchern und anderen Medien zum Thema wieder aktualisiert. Vier Bildmappen für das Kamishibai können ebenfalls entliehen werden. (Bitte die verkürzte Leihfrist beachten!)

Gegen eine kleine Spende können sie ältere Bücher und Bastelvorlagen im Flohmarkt erwerben.

Bundesweiter Vorlesetag 2020: „Lesen geht immer- Vorlesen auch!“

Am 20. November 2020 ist wieder bundesweiter Vorlesetag. Leider können in der Gemeindebücherei derzeit keine Veranstaltungen für Gruppen vor Ort stattfinden. Deshalb unterstützt und motiviert das Team der Bücherei alle Vorleserinnen und Vorleser mit einer Ausstellung von geeigneten Büchern. Zum Jahresthema „Europa und die Welt“ gibt es auch eine umfangreiche Empfehlungsliste der Stiftung Lesen und den Lesekoffer „Alle Kinder dieser Welt“.

Junge Leserinnen und Leser (ca. 8 – 10 Jahre) bekommen noch ein Buchgeschenk, da die Bücherei im April am „Welttag des Buches“ leider geschlossen war. Viel Spaß mit „Abenteuer in der Megaworld“ von Sven Gerhardt! (Abgabe solange der Vorrat reicht)

#zuhauselesenchallenge

Die Stiftung Lesen unterstützt Alle, die nun daheim sind. Mit der Social-Media-Kampagne setzt sie einen Impuls, der es besonders Eltern und Kindern ermöglicht, Ablenkung zu finden. Die Challenge soll mit aktuellen Lesebeispielen zum Lesen und Vorlesen inspirieren…

Also: Her mit den besten Lesetipps! Jeder kann mitmachen und seinen Beitrag auf Instagram oder Facebook posten.

Sommerferienleseclub 2019

Ab Montag , den 22. Juli 2019, startet der SFLC mit vielen neuen Büchern. Wir laden alle 11-14 Jährigen ein zum Lesen, was geht!

Die Anmeldekarten bekommt ihr wie immer in der Bücherei, im JUZ und in der Buchhandlung Rezai. Die Club Ausweise stellt die Gemeindebücherei aus. Schon mit einem gelesenen Buch mit Bewertungskarte könnt ihr tolle Preise gewinnen.

Also mitmachen – lesen, was geht – weitersagen! 

„Das Besondere Buch“

Dieses mal haben wir das Buch „Die Abenteuer des Alexander von Humboldt“ ausgesucht. Die Graphic Novel beeindruckt mit fantastischen Natur-Zeichnungen. Unbedingt anschauen!

„Magische Welten“

 

Von März bis April wird es bei uns eine Ausstellung vieler fantastischer und magischer Bücher für Kinder geben. Geplant sind wieder eine  Bücher-Rallye , Klassenführungen und einiges mehr. Kommt mit auf eine zauberhafte Reise voller Geheimnisse und erlebt Abenteuer! Wir freuen uns auf zahlreiche Besuche und „Magische“ Erlebnisse.

Rasanter Endspurt für den Sommerferien-Leseclub

Am Donnerstag, den 6. September 2018, kann in der Bücherei ab 16 Uhr für das Finale auf der Carrera-Teststrecke trainiert werden. Alle Clubmitglieder, Geschwister, Freundinnen und Freunde sind herzlich zum Üben mit den kleinen Flitzern eingeladen.

Geöffnet ist ganz normal von 15 bis 18 Uhr.

© 2022 Bücherei Eichenau

Theme von Anders Norén↑ ↑